Wir leben! Erlebnispädagogischer Tag der zweiten Ausbildungsjahrgänge am 22.Juli 2021

Wir leben! Erlebnispädagogischer Tag der zweiten Ausbildungsjahrgänge am 22.Juli 2021

Dieses Schuljahr war kein einfaches Schuljahr für uns alle. Bedingt durch die Corona-Pandemie stand es unter dem Motto der Distanz und dem eher virtuellen Lernen. 

Auch wenn wir diese Herausforderung insgesamt wunderbar gemeistert haben, blieb trotzdem etwas auf der Strecke: das gemeinsame Miteinander! Miteinander lachen, miteinander quatschen, miteinander feiern, miteinander Zeit verbringen, miteinander gemeinsame reale Erlebnisse erfahren, miteinander… Die Liste des „gemeinsamen Miteinanders“, welches uns über Monate so fehlte, könnte man endlos fortsetzen. Ein bisschen von diesem „Miteinander“ durften wir heute auf dem Gelände der Landesgartenschau nachholen und endlich wieder gemeinsam etwas erleben. Die Studierenden bereiteten verschiedenste abwechslungsreiche erlebnispädagogische Spiele vor, bei denen alle aktiv unser „Wir-Gefühl“ am Institut wieder spüren konnten. Ein Kompliment an unsere zweiten Ausbildungsjahrgänge, die ein äußerst vielfältiges und teamorientiertes Erlebnis für alle kreiert haben. 

Wie gut sich dieses „Wir“ und „Miteinander“ nach all der langen Zeit der Distanz wieder anfühlt, kann man an den Fotos wunderschön sehen. (JS)